Wo liegt Matala?

Die Ortschaft von Matala und unsere Empfehlungen

Matalas Lage ist südlich auf der Insel Kreta. Berühmt für die Ortschaft von Matala sind die Wohnhöhlen, welche in der Römerzeit in das Gestein gehauen wurden. Erst wurden sie von den Römern, später, in den 1960ern von den Hippies bewohnt. Deshalb wird Matala auch Ort der Blumenkinder genannt. Die spektakulären Kalksteinhöhlen befinden sich nördlich des Strandes von Matala und ziehen jedes Jahr Tausende von Touristen an. Für einen geringen Eintrittspreis für die Wohnhöhlen kommt man an dieses Gelände und kann sich diese Höhlen tagsüber näher anschauen. Da Matala hauptsächlich in der Hauptsaison ein beliebter Touristenort ist, besitzt dieser Ort auch große Parkflächen.

Insel Kreta Höhlen Matala

Am Ort Matala befindet sich ein sehr sauberer Strand, wo man baden kann. Südlich der Bucht liegt die Platia von Matala. Dort kann man Restaurants, Bars, Pensionen und zahlreiche Souvenirgeschäfte auffinden. Viele andere Restaurant sind sich direkt am Strand, sodass man beim Abendessen einen schönen Blick auf das Meer und auf die Höhlen hat. Man kann nicht sagen, dass Matala tagsüber ein märchenhaft schöner Ort ist, aber abends ändert sich dies. Nach dem Abzug der Touristen ab dem späten Nachmittag kann man die Ruhe hier genießen. Außerdem hat dieser Ort einen eigenen Campingplatz, wo sie ihren Wohnwagen platzieren und mit ihrem Auto die Umgebung erkunden können. Deshalb ist dieser Ort auch empfehlenswert für alle, die einen Mietwagen haben.

Von Matala aus, können Sie auf die historische Stadt Festos erreichen, wo sich mit dem minoischen Palast noch weitere archäologische Funde befinden.

Tavernen in Kreta Matala

Empfehlungen von Restaurants, Bars und Cafes

Wir empfehlen Ihnen für ein romantisches Abendessen die Taverne Scala mit echtem griechischen Ambiente. Sie sollten hier Fischspeisen bevorzugen, da diese frisch zubereitet werden. Ein angenehmes Frühstück in der Ortschaft finden Sie bei Bakery Patisserie, wo Sie auch Ihren morgendlichen Kaffee genießen können. Hier finden Sie auch verschiedene Eissorten und Süßigkeiten griechischer Art. Bei Akuna Matata können Sie bis zum Morgengrauen feiern und die hausgemachten Cocktails probieren. Mit der Deko, die den 1960er Jahren entspricht, fühlen Sie sich wie ein Hippie der Zeit.

Schreibe einen Kommentar

*